Ihr Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner

Stefan Bissig

Stefan Bissig

Inhaber
EKAS Sicherheitsfachmann

BETRIEBSMITTEL SICHERHEIT

Produkte sind gemäss Herstellererklärung nachweislich periodisch zu prüfen. Durch die genaue Prüfung von Arbeitsmitteln werden Gefahrenpotentiale rasch erkannt und können gezielt beseitigt werden. Zusätzlich werden funktionsunfähige Gerätschaften aufgespürt und können gegebenenfalls repariert oder ersetzt werden. Damit heisst es einmal mehr: Weniger Ärger durch mehr ZEDER.

Hebemittel prüfung

Ihre Baustellen:

Der "ZEDER-Effekt"

Weniger Leerlauf durch mehr Koordination.
Weniger Aufwand durch mehr Effizienz.
Weniger Stress durch mehr T.U.N.

Kernpunkte der Betriebsmittelsicherheit

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Stefan Bissig

Stefan Bissig 

Geschäftsführer / Inhaber
EKAS Sicherheitsfachmann